20,10,0,50,0
600,600,60,1,3000,5000,7,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,0,0,1,1,5000
Powered By Creative Image Slider
top9
top2
top5
top8
top7
top1
top4

Als Gedanke für alle Jahrgänge, deren Abitur-Erinnerungssteine nun einer ungewissen Zukunft entgegenschauen: In einigen Jahren sollen nach den früheren Internaten auch die Schulgebäude abgerissen werden. Um ihre Steine werden sich die Jahrgänge bei Interesse jeweils selbst kümmern müssen, da niemand sonst dafür zuständig ist und sie sonst wohl als Bauschutt entsorgt werden. Von einer Mitschülerin aus dem Lyzeum kam nun aber die Anregung, die Steine des VPK mit entsprechender Erlaubnis bei der Abi-Stein-Allee am SJG anzubauen. Dieser Frage gehen wir nun nach und berichten an dieser Stelle wieder. 

Jahrgangssteine 

Spenden?

Wir sind einige Absolventen des VPK und möchten unsere Schule angemessen in Erinnerung halten. Bis auf unsere 100% unbezahlte Tätigkeit kostet aber alles etwas. Darum bitten wir um Eure Spende, die 1:1 in die Organisation des "Freundeskreis Pallottistraße 1" fließt.


Großer Dank ! an die letzten Spender:

Bernhard, Peter, Martin, Winfried, Volker, Hans, Frank, Stephan, Anonymus, Rolf, Godehard, Daniel, Stephan, Stefan ...

Männer, traut Euch!

In fast jedem Jahrgang gibt es ihn. Oder sogar mehrere: Absolventen des VPK, die "den Laden zusammenhalten" wollen und dafür sorgen, dass es so etwas wie Klassentreffen oder andere Begegnungen der ehemaligen Schulkameraden gibt.

Meldet Euch, hier seid ihr in bester Gesellschaft:

MaildaresseFreundeskreis

Abschiedstag vom VPK 2.7.2016

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12

Ehemaligentreffen 2016

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12

Ehemaligentreffen 2017

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com